Prügelei am Sportplatz

Isen - Am Isener Sportplatz haben sich drei Jugendliche geprügelt. Bei der Fallaufnahme gehen die Geschichten allerdings auseinander. Fest steht: Alle waren alkoholisiert.

Am 28.03.2011, gegen 21.40 Uhr kam es im Park am Sportplatz zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei 17-jährigen und einem 19-Jährigen.

Die Jugendlichen saßen im Park an einem Pavillion, als der 19-Jährige mit seinem Fahrrad vorbeifuhr. Es kam zunächst zu einem verbalen Streit, anschließend zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Laut Angaben des 19-Jährigen wurde er von beiden 17-jährigen gleichzeitig geschlagen.

Diese bestreiten dies jedoch und gaben an, dass der heranwachsende die Auseinandersetzung begonnen habe. Der genaue Verlauf muss noch geklärt werden. Fest steht aber, dass die Beteiligten erheblich alkoholisiert waren. Der Radfahrer war so betrunken, dass gegen ihn wegen Trunkenheit im Verkehr ermittelt werden muss.
Außerdem erlitt er bei der Auseinandersetzung verschiedene Prellungen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Dorfen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser