Atzen-Party: Körperverletzung

Jettenbach - Wie erst jetzt bei der Polizei bekannt wurde, ist bereits in der Nacht von Freitag auf Samstag ein Gast der "Atze"-Party verprügelt worden. Er war auf Krücken unterwegs.

Wie erst jetzt bei der Polizei Waldkraiburg bekannt wurde, kam es in der Nacht von Freitag 19.03. auf Samstag 20.03., um ca. 4 Uhr in Jettenbach im Außenbereich der „Atze“-Party zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen zwei 19-jährigen Männern aus Ebersberg und zwei unbekannten Männern gleichen Alters.

Einer der jungen Ebersberger, der aufgrund eines Bänderrisses derzeit auf Krücken geht, wurde dabei zweimal ins Gesicht geschlagen. Er erlitt dabei einen Nasenbeinbruch.

Der Angreifer wird als kräftiger, ca. 180 bis 185 cm großer junger Mann beschrieben, mit blonden Strähnen im kurzen Haar evtl. leichter Irokesenschnitt, bekleidet war er mit einer schwarzen Jacke, er sprach leicht gebrochen Deutsch. Hinweise bitte an die Polizei Waldkraiburg unter 08638 / 94470.

Pressemeldung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser