Ab in die Hecke - Unfallflucht in Aschau

Zaun rasiert: Polizei sucht entflohenen Autofahrer

Aschau a. Inn - Über die Unfallursache kann man nur spekulieren, aber das Ergebnis ist heftig: ein demolierter Zaun, dessen Instandsetzung mindestens 1000 Euro kosten wird.

Die Sache ereignete sich gestern Vormittag zwischen 9.45 und 13 Uhr. Ein unbekannter Autofahrer verlor offenbar in der Schubertstraße die Beherrschung über sein Fahrzeug und rauschte gegen einen Holzzaun. Nun sucht die Polizei Zeugen für den Vorfall. Wer sachdienliche Hinweise dazu geben kann, wird gebeten sich bei der Polizei Waldkraiburg, Telefon 08638/94470 zu melden.

Quelle: Pressemitteilung Polizei Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser