Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Umgefahrenes Verkehrszeichen in Aschau-Werk

Aschau am Inn - Ein bisher unbekannter Verkehrsteilnehmer hat in Aschau-Werk am Kreisverkehr einen Fahrtrichtungsanzeiger umgefahren.

Der Schaden am Verkehrszeichen beträgt ca. 300 Euro und wurde am Montag, um 8 Uhr bemerkt. Wer hat etwas beobachtet? Hinweise nimmt die Polizei in Waldkraiburg unter Tel.: 08638/94470 entgegen.


Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Kommentare