Am Samstag in Aschau a. Inn

Mit brachialer Gewalt: Kantenschutz von Hausmauer gerissen

Aschau a. Inn - Am Tannenweg bemerkte ein Hausbewohner am Samstag, 27. Februar, dass der Kantenschutz seiner Hausmauer gewaltsam abgerissen wurde.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Der Schaden wird auf 300 Euro geschätzt.

Wer hat etwas beobachtet? Bitte melden Sie sich bei der Polizei Waldkraiburg unter Tel.: 08638 94470.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © Lino Mirgeler/dpa

Kommentare