Armani-Brille aus Geschäft gestohlen

Burghausen - Ein bislang Unbekannter hat am Donnerstagvormittag eine teure Armani-Brille aus einem Optikergeschäft in der Marktler Straße geklaut. Die Polizei bittet um Hinweise.

Am 21.04.2011, gegen 11 Uhr, betrat ein ca. 20-jähriger Mann ein Optikergeschäft in der Marktler Straße. Eine Beratung durch die anwesende Angestellte lehnte er mit der Begründung ab, dass er sich nur umschauen wolle. Als die Angestellte einen eingehenden Telefonanruf entgegennahm, griff sich der bisher Unbekannte eine Sonnenbrille der Marke Giorgio Armani im Wert von 235 Euro und rannte davon.

Der junge Mann hat kurze, dunkelbraune, gegelte Haare, ist ca. 170-175 cm groß und war auffallend hell im Gesicht. Bekleidet war er mit einer Jeans und einem blau-weißen Blazer. An seinem rechten Handgelenk trug er ein auffallendes, etwa 4 cm breites dunkelbraunes Lederarmband. Dabei könnte es sich auch um eine Tätowierung handeln. Er sprach einen ausländischen Akzent mit osteuropäischem Einschlag.

Hinweise auf den Täter erbittet die Polizeiinspektion Burghausen unter Tel. 08677 / 9691-0.

Pressebericht PI Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolfoto)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser