Unfall in Ampfing

Audi-Fahrer (82) erwischt Radlerin (23) mit dem Außenspiegel

Ampfing - Ein Rentner hat Dienstagmittag (15. Oktober) eine 23-jährige Radfahrerin mit seinem Audi angefahren. Bei ihm wird Alkohol am Steuer vermutet.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

In der Mobil-Oil-Straße in Ampfingstießen gestern Mittag ein Fahrradfahrer und ein Autofahrer, beide aus Ampfing, zusammen. Der Autofahrer, ein 82-jähriger Mann wollte mit seinem Audi an einer 23-jährigen Fahrradfahrerin vorbeifahren. Beim Wiedereinscheren erfasste er die Radlerin mit dem rechten Außenspiegel, woraufhin diese stürzte und sich leicht verletzte.

Bei der Verkehrsunfallaufnahme wurde beim Autofahrer Alkoholgeruch festgestellt und eine Blutentnahme angeordnet. Der Sachschaden ist gering.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT