Am Kreisverkehr bei Ampfing

Opel-Fahrer (21) fährt in BMW - beide Autos mit Totalschaden

Ampfing - Bei einem Unfall zwischen Schicking und Holzheim prallte ein 21-Jähriger mit seinem Opel in einen BMW. 

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am 1. November um 19 Uhr ereignete sich bei der Gemeindeverbindungstraße zwischen Schicking und Holzheim im Kreisverkehr ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen. Dabei fuhr ein 21-jähriger mit seinem Opel von Mühldorf kommend frontal in die linke Fahrzeugseite eines einfahrenden BMW.

Aufgrund des Zusammenstoßes kam die 27-jährige mit ihrem BMW von der Fahrbahn ab und prallte frontal in den Zaun der anliegenden Firma. Bei den jeweiligen Fahrzeugen entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden. Der komplette Sachschaden beläuft sich auf circa 30.000 Euro.

Die Unfallursache ist bisher nicht bekannt. Aufgrund dessen bittet die Polizei Mühldorf am Inn um sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang unter der Tel. Nr. 08631 3673-0.

Pressmeldung Polizei Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT