Vorsicht, Navi-Diebe auf Beutezug!

Ampfing - In einer Nacht sind in Ampfing gleich zwei Navis aus Autos gestohlen worden. Sogar aus einem Auto, das in der Garage abgestellt war.

Gleich zwei Mal wurden im Ortsbereich Ampfing  mobile Navigationsgeräte aus Autos entwendet.

Zwischen 26. Mai 16 Uhr und 27. Mai 09.30 Uhr hat ein unbekannter Täter aus einem auf der Garteneinfahrt eines Anwesens in der Schickinger Straße abgestellten Peugeot mit MÜ-Kennzeichen ein mobiles Navigationsgerät der Marke Becker im Wert von etwa 50 Euro entwendet.

Nach Auskunft des Fahrzeugbesitzers war der Wagen versperrt - Aufbruchspuren konnten aber nicht festgestellt werden.

Im zweiten Fall wurde ein Navigationsgerät unbekannter Marke in der Zeit von 26. Mai, 21.00 Uhr, bis 27. Mai, 11.00 Uhr, aus einem in einer Garage in der Fasanstraße geparkten Kia mit MÜ-Kennzeichen entwendet. Der Besitzer hatte das Garagentor zwar geschlossen, aber nicht versperrt. Der Sachschaden beträgt hier etwa 80 Euro

Aufgrund der Nähe beider Tatorte und dem Stehlgut ist ein Zusammenhang wahrscheinlich. Die Polizei Mühldorf bittet unter Tel. 08631/3673-0 um Hinweise.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser