Pressebericht Polizeiinspektion Mühldorf

Fahrrad am Bahnhof entwendet

Ampfing - Im Zeitraum zwischen Freitag, 21. Juni und Sonntag, 30. Juni wurde ein Fahrrad, das am Fahrradabstellplatz am Bahnhof in Ampfing, am Bahnweg, abgestellt war entwendet.

Das Fahrrad war mit einem sehr stabilen Faltbügelschloss gesichert und an den Fahrradständer angekettet, daher wird davon ausgegangen, dass der oder die Täter eine Flex zum Öffnen des Schlosses benutzt haben müssen, da das Schloss mit einem handelsüblichen Bolzenschneider nicht zu öffnen gewesen wäre.

Bei dem Fahrrad handelte es sich um ein Crossrad für Herren der Marke Cube in schwarz mit grüner Aufschrift. Wer im oben genannten Tatzeitraum an der Tatörtlichkeit etwas Verdächtiges wahrgenommen hat oder sogar den Diebstahl beobachten konnte, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Mühldorf am Inn unter der Telefonnummer 08631/3673-0 in Verbindung zu setzen.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT