Polizei Mühldorf bittet um Zeugenhinweise

Zwei Fälle von Unfallflucht in Erharting und Ampfing

Ampfing/ Erharting - Zwei unbekannte Unfallverursacher beschädigten in Ampfing und Erharting jeweils ein parkendes Auto, ohne den Schaden zu melden oder Kontaktdaten zu hinterlassen. 

Außenspiegel beschädigt

Am Donnerstagvormittag beschädigte ein bislang unbekannter Unfallverursacher einen roten Mercedes, der in der Zangberger Straße in Ampfing auf Höhe des örtlichen Kindergartens parkte. Die Fahrerin des Wagens brachte ihren Sohn zwischen 8.00 Uhr und 8.15 Uhr in den Kindergarten.

In dieser Zeit wurde der linke Außenspiegel des Fahrzeugs beschädigt. Offensichtlich bemerkte der Unfallverursacher den Schaden, da er das heraus gefallene Spiegelglas aufhob und in das Gehäuse des Außenspiegels zurücksteckte. Allerdings mit der Spiegelseite nach innen, sodass der Fahrerin der Schaden sofort auffiel

600 Euro Schaden verursacht

In derZeit vom 12. bis 16. November wurde ein schwarzer Opel Insignia mit Hamburger Kennzeichen von einem bislang unbekanntem Unfallverursacher angefahren und an der hinteren Stoßstange beschädigt. 

Das Auto war zum Unfallzeitpunkt auf demSchotterparkplatz des Pauli Wirts in Schoßbach bei Erharting abgestellt. Der Sachschaden wird auf 600 Euro geschätzt.

Die Polizeiinspektion Mühldorf am Inn hat die Ermittlungen zu beiden Fällen aufgenommen und bittet unter der Telefonnummer 08631/3673-0 um sachdienliche Hinweise.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf am Inn

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser