Lkw kollidiert mit Anhänger

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Ampfing - Beim Bremsen gerieten die Anhänger eines Traktorgespanns auf die Gegenfahrbahn und prallten gegen einen Lkw. Der Lkw-Fahrer wurde dabei verletzt.

Am Mittwoch, 27. Februar war gegen 12.30 Uhr ein 43-jähriger Mann aus dem Gemeindebereich Oberbergkirchen mit einem Traktorgespann (Traktor und zwei Anhänger) in Salmanskirchen Richtung Ortsmitte unterwegs. Vor einer Rechtskurve bremste er ab. Durch den Bremsvorgang gerieten beide unbeladenen Anhänger über die Fahrbahnmitte und der vordere Anhänger kollidierte mit einem entgegenkommenden Lkw, der von einem 33-jährigen Mann aus dem Gemeindebereich Ampfing gelenkt wurde. Durch den Aufprall wurde der Lkw-Fahrer am Bein verletzt und der Lkw erheblich beschädigt.

Der Sachschaden beträgt circa 8000 Euro. Das landwirtschaftliche Gespann blieb unbeschädigt.

Pressmitteilung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser