Verkehrsunfall auf der AÖ22 bei Burghausen

82-Jährige verursacht Kreuzungs-Crash - zwei Verletzte

Burghausen - Eine 82-Jährige übersah beim Abbiegen in die AÖ22 eine von links kommende 21-jährige Autofahrerin und verursachte somit einen Verkehrsunfall.

Die Pressemeldung in Wortlaut:

Am Sonntag, den 28.April ereignete sich gegen 12.10 Uhr an der Einmündung von der Postmeisterstraße in die Kreisstraße AÖ22 ein Verkehrsunfall.

Eine 82-Jährige Frau wollte mit ihrem Audi von der Postmeisterstraße nach rechts in die Kreisstraße AÖ22 in Fahrtrichtung Burghausen einfahren. Hierbei übersah sie einen von links kommenden Mitsubishi einer 21-Jährigen, die ebenfalls in Richtung Burghausen unterwegs war.

Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Beide Beteiligten wurden leicht verletzt und mussten vom Bayrischen Roten Kreuz zur Versorgung in die Kreisklinik Altötting/Burghausen gebracht werden.

An den Fahrzeugen entstand ein Gesamtschaden in Höhe von circa 5.500 Euro, beide waren nicht mehr fahrbereit und wurden abgeschleppt.

Pressebericht der Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT