Schnelle Fahrraddiebe in Altötting

Zehn Minuten reichten: Fahrrad unter'm Fenster weggeklaut

Altötting - Das Fahrrad war nur zehn Minuten ohne Aufsicht. Doch das reichte unbekannten Fahrraddieben. Sie stahlen einen Drahtesel fast unter den Augen des Besitzers!

Letzten Dienstag zwischen 8.35 Uhr und 8.45 Uhrgeschah es: Ein unbekannter Täter stahl ein an einem Mehrfamilienhaus in der Jahnstraße abgestelltes und abgesperrtes Damenrad. Es stand unterhalb eines Küchenfensters. 

Das Rad der Marke Pegasus, Modell „Milano“, ist blau-silberfarben lackiert. Auffallend: Sowohl am Lenker als auch am Gepäckträger ist ein schwarzer Korb angebracht. Schadenshöhe: circa 400 Euro. Die Polizeiinspektion Altötting bittet um Zeugenhinweise.

Quelle: Pressemitteilung der Polizei Altötting

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser