Außenspiegel von zwölf Fahrzeugen abgetreten

Vandale auf Zerstörungstour in Altötting

Altötting - Ein unbekannter Täter hat die Außenspiegel von gleich zwölf Fahrzeugen mutwillig zerstört. Die Polizei bittet um Hinweise.

Zwischen Mittwoch, den 4.Mai um 16.30 Uhr, und Donnerstag, den 5. Mai um 10.15 Uhr, wurden durch einen unbekannten Täter von insgesamt zwölf Pkw jeweils der Außenspiegel mutwillig abgetreten.

Acht Fahrzeuge waren in der Ebererstraße, ein Pkw an der Traunsteiner Straße und drei an der Hermann-Selzer-Straße geparkt. Der Gesamtschaden beläuft sich auf etwa 4.000 Euro. Bitte um Hinweise an die PI Altötting.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser