Lagerfeuer mit Spielplatz-Bänken

Altötting - Ein Lagerfeuer der anderen Art: Unbekannte haben sich das Material für ein Lagerfeuer von Holzbänken auf einem Spielplatz besorgt.

Vermutlich am Freitag, 3. August, wurden auf dem Spielplatz des Franziskushauses in der Neuöttinger Straße drei Holzbänke von einem bisher unbekannten Täter zerlegt und in einem Lagerfeuer verbrannt. Außerdem wurden fünf bemalte Holzbretter ebenfalls verbrannt. Schaden ca. 400 Euro. Bitte um Hinweise an die PI Altötting.

Der Schaden wurde erst am Montag, 6. August, festgestellt.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser