Unfall nahe der Kreisklinik Altötting

Vorfahrt nicht beachtet - schon kracht's

Altötting - Nicht ganz bei der Sache war gestern offenbar eine Autofahrerin in der Nähe des Kreisklinikums. Das führte zu einem schadensträchtigen Zusammenprall.

Vom Klinikum kommend bog die 50-jährige Frau gegen 16.30 Uhr von der Vinzenz-von-Paul-Straße geradewegs in Richtung Wöhrstraße ein. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines aus Richtung Wöhrstraße kommenden Fahrers.  Der 37-Jährige folgte der abknickenden Vorfahrtsstraße in Richtung Karolingerstraße. 

Beim folgenden Zusammenstoß entstand ein Sachschaden von insgesamt 7000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Pressemitteilung der Polizei Altötting

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser