Die Polizei sucht Zeugen

Streitigkeit mit Sicherheitsdienst auf der Hofdult

Altötting –  Am Freitag, den 14. Juni, verließen drei Männer nach Ausschankschluss gegen 23.50 Uhr das Hellbräu Zelt. Dabei wollten sie eine Bierbank aus dem Festzelt mitnehmen, um vor dem Zelt weiter zu feiern.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Die drei Männer wurden vom Sicherheitsdienst daran gehindert die Bierbank aus dem Festzelt zu tragen und wurden aufgefordert das Dultgelände zu verlassen. Während der Verbringung durch den Sicherheitsdienst zum Haupteingang stürzten die drei Männer zu Boden

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizeiinspektion Altötting, Tel.: 08671/96440 zu melden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance/Karl-Josef Hildenbrand/dpa(Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT