Kopfstoß in Altötting

Streit am Tillyplatz eskaliert: Nasenbeinbruch

Altötting - Während eines Streits hat ein Unbekannter einem jungen Mann die Nase gebrochen. Die Polizei bittet um Hinweise auf den Täter.

Am Dienstag, gegen 17.50 Uhr, geriet ein 27-jähriger Mann mit einem unbekannten jungen Mann vor einem Restaurant am Tillyplatz in Streit. Der Unbekannte versetzte plötzlich dem 27-Jährigen einen Kopfstoß, wodurch dieser eine Nasenbeinfraktur erlitt. 

Hinweise zum Täter erwünscht

Der unbekannte Täter war in einer Gruppe von vier bis fünf Personen unterwegs. Mindestens einer hatte ein Basecap auf. Näheres nicht bekannt. 

Bitte um Hinweise an die Polizeiinspektion Altötting.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser