Pressemeldung der Polizei Altötting

Rollerfahrer touchiert Pkw und wird leichtverletzt

Altötting - Am 7. Mai, gegen 8.45 Uhr, ereignete sich in der Mühldorfer Straße in Altötting ein Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person.

Die Pressemeldung im Wortlaut:


Die verunfallte Person war mit einem Roller stadtauswärts unterwegs und übersah einen am rechten Fahrbahnrand parkenden Pkw. Diesen touchierte der Lenker des Rollers mit seinem Knie woraufhin er stürzte. Als Ursache für den Unfall nannte der Fahrer Unachtsamkeit und nicht angepasste Geschwindigkeit

Der Fahrer wurde mit leichten Verletzungen ins Krankenhaus verbracht.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance/Nicolas Armer/dpa (Symbolbild)

Kommentare