In der Marienstraße bei Altötting

Radlfahrer (73) stürzt an einer Mauer und verletzt sich schwer

Altötting - Am Samstagvormittag baute ein 73-Jähriger auf seinem Fahrrad einen Unfall und verletzte sich dabei schwer.

Die Pressemeldung der Polizei im Wortlaut:

Am Samstag, den 6. April, gegen 9.30 Uhr, befuhr ein 73-jähriger Mann aus Altötting mit seinem Fahrrad die Marienstraße. Der Radfahrer kam dabei aus Unachtsamkeit an einer Mauer zu Sturz und verletzte sich dabei schwer.

Der Mann musste zur Behandlung ins Krankenhaus Altötting eingeliefert werden. Um das Fahrrad kümmerte sich eine Streife der Polizeiinspektion Altötting.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT