Nach Einbruch in Pfarrbüro in Altötting

Die Polizei sucht nach diesem Mann!

+
Die Polizei Altötting sucht nach diesem Mann. 

Altötting - Mit Videobildern sucht die Polizei nach diesem Mann, der im Verdacht steht in das Pfarrbüro St. Philippus und Jakobus eingebrochen zu sein:

In der Nacht von Samstag auf Sonntag drang ein bislang unbekannter männlicher Täter gewaltsam in das Pfarrbüro St. Philippus und Jakobus ein und entwendete einen Bargeldbetrag. Aufgrund von Ermittlungsergebnissen ist folgende Personenbeschreibung möglich: Es handelt sich um einen rund 30-jährigen, gut 1,75 Meter großen, athletisch gebauten Mann mit Drei-Tage- Bart. Bekleidet war er mit einer gefleckten Tarn-Hose mit Seitentaschen, eine dunkle Jacke mit Kapuze sowie eine Strickmütze. Wer kennt diesen Mann oder kann Hinweise auf seinen Aufenthaltsort geben? (Telefon: 08671/96440)

Wer kennt diesen Mann?

Pressemeldung der Polizeiinspektion Altötting

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser