Nach verbaler Attacke: Paketbote tritt Passantin

Altötting - Eine Fußgängerin wurde am Freitagnachmittag von einem Paketdienstfahrer angegriffen und beschimpft. Die Polizei sucht nun nach Zeugen die den Vorfall beobachtet haben:

Am Freitag kam es gegen 12.30 Uhr auf der Kapuzinerstraße zu einer Auseinandersetzung zwischen einem Fahrer eines Paketdienstes und einer 29-jährigen Fußgängerin, die gerade die Straße überquerte.

Dem Paketdienstfahrer ging die 29-Jährige zu langsam über die Straße und beschimpfte sie, die wiederum zurückschimpfte. Der Fahrer stieg schließlich aus, packte die Fußgängerin an den Armen und versetzte ihr einen Kniestoß. Die 29-Jährige wurde dabei leicht verletzt. Der noch unbekannte Paketdienstfahrer fuhr weiter.

Wer hat den Vorfall beobachtet? Hinweise bitte an die Polizeiinspektion Altötting.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser