Schlägerei vor Disco: Mann (42) verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Am Sonntagmorgen schlugen drei Unbekannte einen Montagearbeiter nieder. Er erlitt Kopfverletzungen und musste ins Krankenhaus. Die Täter konnten flüchten.

Am Sonntag, 17. März, gegen 3.15 Uhr, kam es in einer Diskothek an der Marienstraße zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Drei bisher unbekannte Männer schlugen gemeinsam einen 42-jährigen Montagearbeiter, der dabei Kopfverletzungen erlitt und zur ambulanten Behandlung ins Kreisklinikum Altötting kam. Bei den drei Tätern soll es sich um Ungarn handeln, die sich evtl. auch als Montagearbeiter in der näheren Umgebung aufhalten. Die drei Täter sollen mit einem Auto mit ungarischem Kennzeichen, vermutlich: JLA 626, davongefahren sein.

Beschreibung der Täter: alle ca. 25-30 Jahre alt, ca. 175 cm groß, einer hatte eine Hakennase, einer einen auffälligen Vollbart und einer sehr schlechte Zähne. Bitte um Hinweise an die Polizeiinspektion Altötting.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser