Polizei bittet um Hinweise

Mercedes Viano in Altötting angefahren und geflüchtet

Altötting - Auf einem Supermarkt-Parkplatz wurde ein Pkw Mercedes von einem unbekannten Verkehrsteilnehmer beschädigt. Der Verursacher entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle, ohne sich um den Schaden zu kümmern.

Die Pressemeldung im Wortlaut:

Am 31. Oktober, zwischen 18 Uhr und 19 Uhr, parkte ein Altöttinger seinen schwarzen Pkw, Mercedes Viano, in der Maybachstraße auf dem Parkplatz eines Supermarktes

Als er zu seinem Fahrzeug zurückkam, stellte er zunächst fest, dass auf der Stoßstange der Rückstrahler seines Fahrzeugs lag. Er ging zunächst davon aus, dass der Rückstrahler herabgefallen sei und fuhr nach Hause. 

Am nächsten Tag stellte er bei Tageslicht fest, dass sein Fahrzeug an der rechten hinteren Seite verkratzt und eingedellt war. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 1.000 Euro

Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Altötting, Tel.: 08671/96440, zu melden.

Pressemeldung der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance/Friso Gentsch/dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

Auch interessant

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser

MEHR AUS DEM RESSORT