Geldbörse in Altötting weg

Hilfsbereiter Mann entpuppt sich als Dieb

Altötting - Nachdem ein Unbekannter einem Mann zu Hilfe geeilt ist, entpuppte sich der Fremde als nicht so gutherzig, wie anfangs angenommen.

Am Dienstagnachmittag, gegen 14 Uhr, half ein Unbekannter einem 45-Jährigen, der körperlich beeinträchtigt ist, in einem Mehrfamilienhaus an der Jahnstraße seine Einkaufstasche in die Wohnung zu tragen. Danach musste der Mann feststellen, dass seine Geldbörse aus der Einkaufstasche von dem Unbekannten entwendet worden war - 130 Euro waren weg. 

Der Täter ist etwa 30 Jahre, schlank, trägt schwarze, nackenlange Haare, und spricht Hochdeutsch. 

Hinweise bitte telefonisch an die Polizeiinspektion Altötting 08671/96440.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser