Auf Supermarkt-Parkplatz in Altötting

Gleich zweimal Autoscheibe eingeschlagen und Geldbeutel gestohlen

Altötting - Am Donnerstag zur Mittagszeit wurden zwei Autos auf dem Rewe-Prakplatz aufgebrochen. Dabei wurde Geld aus den Fahrzeugen entwendet. Die Polizei bittet um Hinweise.

Am Donnerstag, 21.J anuar, zwischen 13 Uhr und 14.20 Uhr, wurde ein schwarzer Mercedes A-Klasse und ein roter Renault, der auf dem REWE-Parkplatz an der Altöttinger Straße bzw. Friedhofparkplatz am Wendehammer der Altmannstraße geparkt war, von einem unbekannter Täter aufgebrochen, wobei er in jedem Fall die Scheibe der Beifahrertüre einschlug. 

Anschließend wurde jeweils die Geldbörse, die sich unter einem Korb auf dem Beifahrersitz bzw. sich in einer Handtasche befand, entwendet. Beuteschaden zirka 300 Euro. Sachschaden rund 800 Euro.

Bitte um Hinweise an die PI Altötting. In diesem Zusammenhang wird darauf hingewiesen, keine Wertsachen (Hand-und Einkaufstaschen, Geldbörsen u.a.) offen bzw. sichtbar im Auto liegen zu lassen.


Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: ©  dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser