Autoanhänger macht sich selbständig

Crash mit Überraschung: Fahrerin ohne Führerschein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Gleich doppeltes Pech hatte gestern eine 34 Jahre alt Frau. Nicht nur dass sie einen Unfall baute, sie wurde auch noch bei einer Straftat erwischt.

Zunächst verursachte die Altöttingerin einen Unfall in der Trostberger Straße: Von ihrem Fahrzeuggespann löste sich der Anhänger und krachte gegen einen geparkten Wagen. Bei der anschließenden Unfallaufnahme durch die Polizei stellte sich heraus, dass die Autofahrerin gar nicht die nötige Fahrerlaubnis für dieses Gespann vorweisen konnte. Eine Anzeige wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis ist nun die Folge.

Pressemitteilung Polizei Altötting

Rubriklistenbild: © Arno Bachert - Fotolia

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser