Einsatz nach Randale in Watzmannstraße

Betrunkene Altöttingerin (53) attackiert und verletzt Polizisten

Altötting - Mächtigen Ärger handelte sich eine betrunkene Altöttingerin am Samstagmorgen ein. Sie attackierte und verletzte einen Polizisten.

Die Pressemitteilung der Polizei im Wortlaut:


Am Samstagmorgen kam es um 2.40 Uhr in der Watzmannstraße in Altötting zu einem tätlichen Angriff gegen Polizeibeamte. Einsatzanlass war eine randalierende 53-jährige Frau aus Altötting. Da diese erheblich aggressiv und betrunken war, sollte sie in Gewahrsam genommen werden. Gegen diese Maßnahme wehrte sie sich mit Leibeskräften und schlug einen Beamten mit der rechten Faust gegen den Arm. Anschließend konnte sie gefesselt werden und wurde auf der Polizeiinspektion Altötting in Gewahrsam genommen.

Ein Beamter wurde leicht verletzt. Die Beschuldigte hatte einen Atemalkoholwert von 0,84 mg/l. Sie erwarten nun mehrere Strafverfahren.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa / Alexander Heinl (Symbolbild)

Kommentare