Bitte deaktivieren Sie Ihren Ad-Blocker

Für die Finanzierung unseres journalistischen Angebots sind wir auf die Anzeigen unserer Werbepartner angewiesen.

Klicken Sie oben rechts in Ihren Browser auf den Button Ihres Ad-Blockers und deaktivieren Sie die Werbeblockierung für . Danach können Sie gratis weiterlesen.

Lesen Sie wie gewohnt mit aktiviertem Ad-Blocker auf
  • Jetzt für nur 0,99€ im ersten Monat testen
  • Unbegrenzter Zugang zu allen Berichten und Exklusiv-Artikeln
  • Lesen Sie nahezu werbefrei mit aktiviertem Ad-Blocker
  • Jederzeit kündbar

Sie haben das Produkt bereits gekauft und sehen dieses Banner trotzdem? Bitte aktualisieren Sie die Seite oder loggen sich aus und wieder ein.

Diebstahl in der Kapuzinerstraße

Amtsbekanntes Täterpärchen in Altötting aufgeflogen

Altötting - Ein Diebstahl ereignete sich am Sonntag in einer Gaststätte. Doch die Täter bleiben nicht unbehelligt.

Pressemeldung im Wortlaut:

Am Sonntag, den 15. September, wurde kurz nach Mitternacht der Diebstahl eines Bedienungsgeldbeutels aus einer Gastwirtschaft in der Kapuzinerstraße in Altötting angezeigt.

Aufgrund der Beschreibung der Zeugen konnten die im Umkreis der Gastwirtschaft wohnhaften Tatverdächtigen schnell ermittelt werden. Über die Staatsanwaltschaft Traunstein wurde eine Wohnungsdurchsuchung angeordnet.

Bei dieser wurde möglicherweise weiteres Diebesgut und eine größere Menge Bargeld aufgefunden.

Zur Klärung des genauen Tathergangs müssen noch weitere Ermittlungen getätigt werden.

Die Pressemeldung der Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © picture alliance / Arno Burgi/dpa (Symbolbild)

Kommentare