Unfallflucht am Kreiskrankenhaus

3000 Euro Schaden - Crash-Pilot sucht das Weite

Altötting - Wer ein Auto fährt, trägt auch eine gewisse Verantwortung – auch wenn er mal einen Fehler macht.

Diese Ansicht teilt offensichtlich der unbekannte Autofahrer nicht, der am letzten Montag zwischen 10 und 10.15 Uhr auf dem Parkplatz des Kreisklinikums einen Unfall gebaut hat. Direkt vor dem Haupteingang auf den Behindertenparkplätzen stieß der Unbekannte gegen die rechte Fahrzeugfront eines geparkten roten Skoda und verursachte so einen Schaden von rund 3000 Euro

Doch das interessierte den Verursacher nicht, er entfernte sich einfach von der Unfallstelle. Die Polizei bittet um Hinweise an die Polizeiinspektion Altötting.

Pressemitteilung Polizei Altötting

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.

Live: Top-Artikel unserer Leser