Vorfahrt missachtet - Krankenhaus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Alötting - Weil ein 45-Jähriger ein Vorfahrtsschild missachtete, verursachte er einen Unfall. Zwei Autofahrer mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden.

Am Donnerstag, 22. November, gegen 22.55 Uhr, bog ein 45-jähriger aus dem Landkreis Traunstein in Unterhart von der Kreisstraße AÖ2, aus Richtung Pleiskirchen kommend, nach links auf die Kreisstraße AÖ35 in Richtung Winhöring ein.

Dabei missachtete er die Vorfahrt einer von links auf der Kreisstraße AÖ35 aus Richtung Winhöring kommende 34-jährige Autofahrerin aus Töging. Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge wurden beide Personen leicht verletzt und kamen mit dem Rettungswagen ins Kreisklinikum nach Altötting. Gesamtschaden ca. 10.000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser