Gut getankt

Mann (27) schlingert betrunken auf Mofa durch Gars am Inn - Polizei bittet zum Alkotest

Gars am Inn - Am Mittwoch (5. August) wurde ein 27-jähriger bei einer Verkehrskontrolle einem freiwilligen Atemalkoholtest unterzogen, da der Mofa-Fahrer auf die Beamten eine alkoholbedingte Ausfallerscheinung machte.

Die Meldung im Wortlaut:


Ein 27-jähriger Mofa-Fahrer aus Gars am Inn wurde am Mittwoch, um 23.12 Uhr, in der Hauptstraße einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen. Da die Beamten der Polizei Waldkraiburg bei dem Mann deutlichen Alkoholgeruch feststellten und der Mann alkoholbedingte Ausfallerscheinungen zeigte, wurde ein freiwilliger Atemalkoholtest durchgeführt.

Dieser ergab einen Wert von 1,42 Promille. Der Mann wurde zur Blutentnahme in ein Krankenhaus gebracht, der Fahrzeugschlüssel sichergestellt.

Pressemitteilung der Polizeiinspektion Waldkraiburg.

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Kommentare