Mofa-Fahrer mit 1,6 Promille

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Altötting - Gestern wurde ein 65-jähriger Mofafahrer angehalten. Er hatte einen Alkoholwert von 1,6 Promille.

Am Donnerstag gegen 20.15 Uhr, wurde ein 65-jähriger Mofafahrer aus Altötting wegen unsicherer Fahrweise auf der Äußeren Schlotthamer Straße einer Kontrolle unterzogen. Dabei stellte sich heraus, dass er mit einem Alkoholwert von 1,6 Promille unterwegs war. Daraufhin wurde bei ihm eine Blutentnahme im Krankenhaus durchgeführt. Er muss nun mit einer Strafanzeige rechnen.

Pressemeldung Altötting PI

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser