Alkoholisiert mit Pkw unterwegs

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mühldorf - Am 01. November gegen 13.15 Uhr kontrollierte eine Streifenbesatzung der Polizei Mühldorf in der Mainstraße im Zuge einer allgemeinen Verkehrskontrolle einen Pkw Opel mit Mühldorfer Kennzeichen.

Beim 22-jährigen Fahrzeug-Lenker aus dem Gemeindebereich Heldenstein war Alkoholgeruch wahrnehmbar und ein durchgeführter freiwilliger Alko-Test ergab einen Atemalkoholwert von knapp 0,4 Promille. Da der Mann aber sich noch in der Probezeit der Führerscheinausstellung befand und daher für ihn ein jegliches Verbot von Alkohol beim Führen eines Kraftfahrzeuges gilt, wurde der Mann zur Dienststelle mitgenommen, wo der Test mit dem gerichtsverwertbaren Alkomaten den Wert bestätigte. Der Mann durfte seine Fahrt nicht mehr fortsetzen; ihn erwarten neben einem Bußgeld in Höhe von 250 Euro nun zwei Punkte in Flensburg, eine kostenpflichtige Nachbeschulung und eine Verlängerung der Probezeit um zwei Jahre.

Pressemeldung Polizeiinspektion Mühldorf

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser