Während dem Radfahren beklaut!

Neuötting - Dreister geht's nicht! Unbekannte haben einer 73-jährige Dame, während sie Fahrrad fuhr, die Handtasche aus dem Radkörbchen geklaut. 

Ein äußerst dreister Diebstahl ereignete sich am Donnerstag gegen 15.00 Uhr auf der Simbacher Straße.

Eine 73-jährige Frau fuhr mit dem Fahrrad stadtauswärts. Als sie bemerkte, dass ein Pkw langsam hinter ihr fuhr, war es schon zu spät. Sie sah nur noch wie sich der Beifahrer aus dem älteren, dunklen Golf oder Polo aus dem Fenster lehnte und dabei die Handtasche aus dem Fahrradkorb entwendete.

Anschließend fuhr der Pkw stark beschleunigend davon, sodass die ältere Frau nur die Stadtangabe "AÖ", den Buchstaben "T" und die Zahl "1", erkennen konnte.

Der Beifahrer war ca. 20 Jahre alt und hatte glatte, helle Haare.

Hinweise zum diesem Diebstahl bitte an die Polizei Inspektion Altötting.

Pressemeldung Polizei Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser