93-Jährige übersieht Pkw: 20.000 Euro Schaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kirchdorf - Das wurde teuer: Zu einem Verkehrsunfall mit 20.000 Euro Sachschaden und drei verletzten Personen kam es in Kirchdorf bei Haag.

Zu einem Unfall mit drei leichtverletzten Personen und 20.000 Euro Sachschaden kam es am vergangenen Sonntagvormittag auf der Kreisstraße Mühldorf 32 in Höhe von Kirchdorf.

Eine rüstige, 93-jährige Pkw-Fahrerin aus dem Gemeindebereich Reichertsheim wollte von der Oberornauer Straße in Kirchdorf her kommend die bevorrechtigte Kreisstraße in Richtung Oberornau überqueren.

Sie hielt zwar an, übersah aber dann beim Überqueren der Kreisstraße eine von Haag her kommende, 49-jährige Pkw-Fahrerin aus Maitenbeth und stieß in deren linke hintere Fahrzeugseite. Letztere kam dadurch dann nach Überfahren eines Leitpfostens und eines Verkehrszeichens nach rechts von der Straße ab. Sowohl die Unfallverursacherin als auch die beiden Insassen des anderen Pkw zogen sich bei dem Unfall glücklicherweise nur geringfügige Verletzungen zu.

Pressemeldung Polizeistation Haag

Rubriklistenbild: © AP

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser