90-Jähriger angefahren

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Gendorf - Ein 90-Jähriger wurde am Montagabend angefahren, als er die Straße überqueren wollte. Zum Glück wurde er nur leicht verletzt.

Am Montag, gegen 15.40 Uhr, überquerte ein 90-jähriger Fußgänger aus Gendorf die Mozartstraße zum gegenüberliegenden Gehweg.

Dabei wurde er von einem Pkw angefahren und leicht verletzt. Der Pkw wurde von einer 44-jähirgen Frau aus Gendorf gelenkt. Es entstand kein Sachschaden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Altötting

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser