Metznerstraße/Peter-Parler-Straße

Vorfahrt missachtet: Waldkraiburger verursacht teuren Unfall

Waldkraiburg - An der Kreuzung Metznerstraße/Peter-Parler-Straße kam es am Montagmittag gegen 12.20 Uhr zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein Fahrzeug stark beschädigt wurde. Der Sachschaden wird auf über 6000 Euro geschätzt.

Die Meldung der Polizei im Wortlaut


Am Montag, den 31. August, befuhr gegen 12.20 Uhr ein 25-jähriger Waldkraiburger mit seinem VW Transporter die die Metznerstraße zur Einmündung Peter-Parler-Straße. Beim Einbiegen in die Peter-Parler-Straße übersah er den vorfahrtsberechtigen Golf einer 43-jährigen Waldkraiburgerin, wodurch es zum Zusammenstoß kam.

Die beiden Fahrzeuglenker wurden glücklicherweise nicht verletzt. Während an dem Transporter lediglich Kratzer mit einem geschätzten Schaden von 250 Euro entstanden, wurde der Golf vorne links stark beschädigt und war nicht mehr fahrbereit. Hier beträgt die Schadenshöhe etwa 6000 Euro.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © Stefan Puchner

Kommentare