Vorfahrt nicht beachtet

35.000 Euro Schaden bei Unfall nahe Rechtmehring

+

Rechtmehring - Bei einem Zusammenstoß an der Kreuzung von MÜ32 und MÜ43 gab es große Schäden an den Fahrzeugen. Die Fahrer blieben hingegen unverletzt.

Zu einem Zusammenstoß zweier Pkw kam es am Sonntagnachmittag an der Kreuzung der Kreisstraßen MÜ32 und MÜ43. Der 44-jährige Fahrer eines Kleintransporters wollte die Kreuzung von Wasserburg kommend in nördliche Richtung überqueren. Dabei übersah er einen aus Rechtmehring kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw und stieß mit diesem zusammen. An den beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 35.000 Euro. Die beiden Fahrzeugführer blieben unverletzt.

Pressemitteilung der Polizeistation Haag in Oberbayern

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser