32-Jähriger wohlbehalten zurückgekehrt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Burgkirchen - Seit Samstag wurde der 32-jährige Gerhard H. aus Burgkirchen vermisst. Mittlerweile ist er aber wieder selbständig und wohlbehalten nach Hause zurückgekehrt.

Bereits in der Nacht vom 23.04.2011, sowie am Ostersonntag und Ostermontag wurden umfangreiche Suchaktionen organisiert und durchgeführt. Kräfte der Polizei suchten mit Unterstützung durch den Polizeihubschrauber “Edelweiß” die nähere und weitere Umgebung der Wohnung ab. Tagsüber beteiligten sich an der Suche noch freiwillige Kräfte des BRK, Wasserrettung, die Rettungshundestaffel des BRK, die Rettungshundestaffel Inntal, die Rettungshunde-Union, sowie die Malteser- Rettungshundestaffel. Insgesamt waren 18 Suchhunde eingesetzt. Auch am Ostermontag wurde nochmals mit Polizeikräften und einem Polizeihund das Anwesen und die nähere Umgebung abgesucht.

Am Ostermontag kam Gerhard H. selbständig und wohlbehalten wieder nach Hause zurück.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Burghausen

Rubriklistenbild: © suche

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser