+++ Eilmeldung +++

Polizei warnt: Münchner sollen in Häusern bleiben

Täter greift mit Messer mehrere Menschen an - Mann flüchtig

Täter greift mit Messer mehrere Menschen an - Mann flüchtig

Mit 2,26 Promille am Steuer

Waldkraiburg - Mit satten 2,26 Promille saß ein 25-Jähriger hinterm Steuer und verursachte prompt einen Unfall mit 6000 Euro Sachschaden.

Am 31. gegen 20.20 Uhr befuhr ein 25-jähriger Waldkraiburger die Staatsstraße 2352 von Waldkraiburg in Richtung Aschau. Zwischen den Abfahrten Waldkraiburg- Aussiger Straße und Waldkraiburg – Von-der-Tann-Straße kam der junge Mann mit seinem Pkw Hyundai auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und schließlich links von der Fahrbahn ab.

Dort prallte der Pkw gegen einen Baum, und der junge Mann verletzte sich leicht. Weitere Folgen des Unfalls: Sachschaden am Pkw in Höhe von rund 6000 Euro, sowie Blutentnahme und Sicherstellung des Führerscheins, denn ein Atemalkoholtest hatte bei dem jungen Mann einen Wert von 2,26 Promille ergeben.

Pressemitteilung Polizei Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © re

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser