13-Jähriger beschädigt Lüftungsgitter

Waldkraiburg - Ein 13-jähriger Waldkraiburger beschädigte bei einem Tritt das Lüftungsgitter eines Haus und wurde hierbei vom Eigentümer beobachtet.

Am 25. Juni, gegen 21 Uhr, trat ein 13-jähriger Waldkraiburger in der Reichenberger Straße gegen Lüftungsgitter eines Hauses und beschädigte diese. Der Eigentümer beobachtete die Tat und verständigte umgehend die Polizei. Am Volksfestplatz Waldkraiburg konnten der 13-Jährige gestellt werden und gab die Tat sofort zu.

Der Junge konnte sich selbst nicht erklären, wie er den „Blödsinn“ nur tun konnte, zeigte sich reumütig und wird sich bei dem Geschädigten entschuldigen sowie den Sachschaden begleichen.

Pressemeldung PI Waldkraiburg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser