Paulaner Cup: Bayerns Gegner steht fest

+

Burghausen - Beim Turnier um den Paulaner Cup des Südens wurde am Sonntag der Finalist ermittelt, der am Montag gegen den FC Bayern antreten darf. Und jetzt steht der Gegner der Münchner fest:

Das Team Oberbayern mit Spielern aus der Region gewann das erste Turnierspiel gegen das Team Schwaben mit 1:0 und liegt aktuell nach zwei Partien in der Gruppenwertung vorne.

Im zweiten Spiel trennten sich Team Oberpfalz und das Team Franken mit 1:1-Unentschieden. Für die nötige Abkühlung bei den hitzigen spielen sorgen derzeit kurze aber teils heftige Regenschauer.

Im Spiel um den Finaleinzug hatte am Ende das Team Niederbayern die Nase vorn. Mit 2:0 gewannen sie gegen das Team Oberbayern und dürfen somit am Montagabend in der Wacker Arena gegen die Mannschaft des FC Bayern München antreten.

Zurück zur Übersicht: Innsalzach

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser