Zwei Unfälle auf der B12 - Langer Stau

+

Bürg - Zu gleich zwei Unfällen kam es am Donnerstagvormittag auf der B12 zwischen Rattenkirchen und Reichertsheim. Dabei soll eine Person schwer verletzt worden sein.

Am Donnerstagvormittag kam es auf der B12, zwischen Rattenkirchen und Reichertsheim, gleich zu zwei Unfällen. Ein Lkw soll versucht haben auf einer zweispurigen Bundesstraße einen anderen Lastwagen zu überholen. Beim ausscheren übersah er offensichtlich einen Pkw, der gerade auf der Überholspur unterwegs war. Der Fahrer des Pkw versuchte noch auszuweichen und stieß dabei mit einem anderen Lastwagen zusammen. Dabei wurde glücklicherweise niemand verletzt.

Pkw kracht gegen Lkw

Der Lastwagen, der mit dem PKW zusammengestoßen ist, blieb auf der Fahrbahn stehen. Ein Sattelschlepper soll anschließend versucht haben, an dem stehenden LKW vorbeizufahren. Dabei kam er auf die Überholspur der Gegenfahrbahn und stieß mit einem Pkw zusammen. Der Autofahrer wurde bei dem Unfall schwer verletzt.

Zusammenstoß zwischen Pkw und Lkw

Die Bundesstraße musste auf Höhe von Bürg komplett gesperrt werden. Der Verkehr staute sich in beide Richtungen mehrere Kilometer lang. Der Verkehr Richtung Mühldorf wird an der Unfallstelle vorbeigeleitet, der Verkehr Richtung München wird örtlich umgeleitet.

Zurück zur Übersicht: Innsalzach

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser