Auto kracht in Leitplanke - Totalschaden

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Winhöring - Erst ins Schleudern geraten, dann in die Leitplanke geprallt. Als das Auto 100 Meter weiter zum Stehen kam, konnte die Fahrerin feststellen, dass sie großes Glück hatte:

Am Dienstagabend gegen 20 Uhr kam es auf der A94 in Fahrtrichtung München auf Höhe Winhöring zu einem Verkehrsunfall. Eine Frau aus dem Landkreis Altötting war mit ihrem Seat Ibiza in Richtung München unterwegs, als ihr Pkw aus bisher ungeklärter Ursache ins Schleudern kam, mit der Front in die linke Leitplanke prallte und ca. 100 Meter weiter zum Stehen kam.

Unfall auf A94 bei Winhöring

Nach ersten Informationen von vor Ort wurde die Frau dabei leicht verletzt, am Wagen entstand Totalschaden. Die Feuerwehren aus Winhöring und Reischach wurden zum Absichern der Unfallstelle und zur Verkehrslenkung alarmiert. Die linke Fahrspur war für ca. 45 Minuten gesperrt.

Timebreak21/redis24

Zurück zur Übersicht: Winhöring

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser