Wahltermin nach Rücktritt von Hans Daferner nun fix

Am 24. September wählt Winhöring einen neuen Bürgermeister

  • schließen

Winhöring - Nach dem Rücktritt des ersten Bürgermeisters Hans Daferner wird Winhöring im September einen neuen Bürgermeister wählen.

Am 23. Mai kündigte Hans Daferner überraschend seinen Rücktritt vom Bürgermeisteramt an, am 30. legte er sein Amt nieder. Die Gemeindeverwaltung gab nun am Donnerstag bekannt, dass die offizielle Nachwahl am Sonntag, den 24. September stattfinde, wie heimatzeitung.de berichtet. 

Die Wahl fällt damit auf das Datum der Bundestagswahl. So spare sich die Gemeinde Kosten und Organisationsaufwand. Der nächste Schritt sei nun die offizielle Aufforderung des Wahlleiters, 2. Bürgermeister Koloman Sigrüner, zur Einreichung von Wahlvorschlägen.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Winhöring

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser