Fotos vom 1. Mai

Maibaumaufstellen in Winhöring: Rund 800 Schaulustige waren dabei

Fotos vom 1. Mai: Maibaumaufstellen in Winhöring - Rund 800 Schaulustige waren dabei. innsalzach24.de hat die Fotos.
1 von 10
Winhöring: Maibaumaufstellen am 1. Mai - Rund 800 Schaulustige waren dabei.
Fotos vom 1. Mai: Maibaumaufstellen in Winhöring - Rund 800 Schaulustige waren dabei. innsalzach24.de hat die Fotos.
2 von 10
Winhöring: Maibaumaufstellen am 1. Mai - Rund 800 Schaulustige waren dabei.
Fotos vom 1. Mai: Maibaumaufstellen in Winhöring - Rund 800 Schaulustige waren dabei. innsalzach24.de hat die Fotos.
3 von 10
Winhöring: Maibaumaufstellen am 1. Mai - Rund 800 Schaulustige waren dabei.
Fotos vom 1. Mai: Maibaumaufstellen in Winhöring - Rund 800 Schaulustige waren dabei. innsalzach24.de hat die Fotos.
4 von 10
Winhöring: Maibaumaufstellen am 1. Mai - Rund 800 Schaulustige waren dabei.
Fotos vom 1. Mai: Maibaumaufstellen in Winhöring - Rund 800 Schaulustige waren dabei. innsalzach24.de hat die Fotos.
5 von 10
Winhöring: Maibaumaufstellen am 1. Mai - Rund 800 Schaulustige waren dabei.
Fotos vom 1. Mai: Maibaumaufstellen in Winhöring - Rund 800 Schaulustige waren dabei. innsalzach24.de hat die Fotos.
6 von 10
Winhöring: Maibaumaufstellen am 1. Mai - Rund 800 Schaulustige waren dabei.
Fotos vom 1. Mai: Maibaumaufstellen in Winhöring - Rund 800 Schaulustige waren dabei. innsalzach24.de hat die Fotos.
7 von 10
Winhöring: Maibaumaufstellen am 1. Mai - Rund 800 Schaulustige waren dabei.
Fotos vom 1. Mai: Maibaumaufstellen in Winhöring - Rund 800 Schaulustige waren dabei. innsalzach24.de hat die Fotos.
8 von 10
Winhöring: Maibaumaufstellen am 1. Mai - Rund 800 Schaulustige waren dabei.
  • schließen

Winhöring - "Um die 800", heißt es von der Freiwilligen Feuerwehr zur Besucherzahl beim Maibaumaufstellen 2019. Weil das Wetter geradezu perfekt für dieses gemeindliche Familienfest war, mussten sogar noch eben mal schnell Biertischgarnituren besorgt werden.

Auch beim Maibaumaufstellen in Winhöring war es so: Es kamen mehr Besucherinnen und Besucher als erwartet. "Wir haben uns zusätzliche Biertische von der KSK und dem Arbeiterverein ausleihen müssen." Kein Wunder: Das Wetter war gut. Kein Grund also, den Feiertag auf der heimischen Couch zu verbringen. Pi mal Daumen sollen es auf Nachfrage von innsalzach24.de rund 800 gewesen sein, die dabei waren, heißt es von der Freiwilligen Feuerwehr. Die hatte das Fest ausgerichtet. Mit dabei war auch eine Abordnung des örtlichen Musikvereins. Die Mass Bier für fünf Euronen und dazu leckere Schmankerl - Der Reinerlös kommt den Winhöringer Floriansjüngern zu Gute. 

Zurück zur Übersicht: Winhöring

Kommentare