+++ Eilmeldung +++

Ab 19. Mai alle Termine abgesagt?

Verwirrung um Stopp der Erstimpfungen in bayerischen Impfzentren: Ministerium relativiert Anweisung

Verwirrung um Stopp der Erstimpfungen in bayerischen Impfzentren: Ministerium relativiert Anweisung

Freiwillige Feuerwehr Winhöring

Tierischer Einsatz in Holzen: "Psychologen" können Eselpärchen retten

Winhöring - Am Mittwochnachmittag wurde die Freiwillige Feuerwehr Winhöring zu einem ungewöhnlichen Einsatz gerufen. Zwei Esel waren aus ihrem Stall ausgebüxt und erkundeten die Umgebung.

"Gegen 17.30 Uhr wurden wir von der Leitstelle alarmiert, da zwei Esel in der Nähe des Ortsteiles Holzen entlaufen sind, und Gefahr für die Esel und vorbeikommende Autofahrer bestand", beschreibt die Freiwillige Feuerwehr Winhöring auf ihrer Facebook-Seite den Notrufeinsatz. 

Dank Wärmebildkamera konnte man die beiden Ausreisser schnell ausfindig machen. Daraufhin konnten "Eselpsychologen", wie sie von den Kollegen der Freiwilligen Feuerwehr liebevoll genannt werden, die Nutztiere beruhigen und in den Stall zurückführen. 

Der Ausbruch der beiden Esel hatte zum Glück keine Konsequenzen. Es wurde niemand verletzt und auch kam es zu keinen Sachschaden. 

Rubriklistenbild: © Screenshot Facebook

Kommentare