Wittmann will Bürgermeister werden

Töging - Alexander Wittmann tritt für die Freien Wähler im Bürgermeister-Wahlkampf an. Bei der Nominierungs-Versammlung im Kleemens erhielt der 33-Jährige alle zehn Stimmen.

Wie der Mühldorfer Anzeiger am Mittwoch berichtet, solle die Stadt nach Wittmanns Willen sparen, wo es geht - beispielsweise beim Volksfest, nicht aber bei der Jugend.

Wittmann wurde in München geboren und ist gelernter Hotelfachmann. 2004 machte er sich selbstständig und ist nun der Wirt des Kleemens.

Einen ausführlichen Bericht lesen Sie im Mühldorfer Anzeiger.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Holzland

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser